Marke
Eigenschaft
Sortimentswahl
  • Katalog-Sortiment (20)
  • Online-Exklusiv-Sortiment (14)

Arzneischränke

In der Kategorie Arzneischränke bieten wir Ihnen Produkte der folgenden Marken: SOEHNGEN, mauser.

Meistgekauft
Anzahl Artikel: 34
Ansicht:

Arzneischränke: Erste Hilfe im Unglücksfall



Arbeiten bis der Arzt kommt? Das will keiner, Unfälle können dennoch passieren. Dann kommt es auf schnelle Hilfe an! Mit Arzneischränken sind Sie vorbereitet und haben alles zur Hand, was Sie für die erste Hilfe brauchen. Um für die Sicherheit am Arbeitsplatz zu garantieren, muss die Erste-Hilfe-Ausstattung auch bestimmte Anforderungen des Gesetzgebers erfüllen.



Welche Größe ist für Arzneischränke vorgeschrieben?



Was Größe und Ausstattung der Arzneischränke betrifft, hat die Arbeitsstättenverordnung klare Vorstellungen. Hier wird zwischen zwei Größen unterschieden: Die kleinere, DIN 13157, ist ausreichend für Verwaltungsbetriebe mit maximal 50 Mitarbeitern, für Herstellungsbetriebe mit maximal 20 Mitarbeitern oder Baustellenbetriebe mit bis zu zehn Mitarbeitern. Falls Sie mehr Mitarbeiter haben, muss es die größere Variante nach DIN 13169 sein. Schwirrt Ihnen vor lauter Zahlen schon der Kopf? Da haben wir ein schnelles Gegenmittel: Den Wegweiser Erste Hilfe, der alle Anforderungen übersichtlich zusammenfasst.



Arzneischränke, Rettungssäulen und Verbandskästen als Ersthelfer



Ob Verbandsschrank, Rettungssäule oder Erste-Hilfe-Koffer – in welche Form ihr Ersthelfer daher kommt, können Sie frei wählen. Für jede Variante gilt: Sie muss gut sichtbar und schnell erreichbar aufgestellt oder angebracht werden. Für weitere Arzneien und Versorgungsmittel finden Sie zusätzlichen Raum in dezenten Medikamentenschränken. So ausgestattet sind Sie bestens vorbereitet, falls ein Mitarbeiter erste Hilfe benötigt. Idealerweise kommt es natürlich gar nicht erst so weit! Die beste Vorsorge ist hier professioneller Arbeitsschutz.