041 767 77 99 Mo-Fr 7:30-17:30 Uhr
Privatkunden Geschäftskunden

Markenauswahl

Auswahl verfeinern
(Mehrfachauswahl möglich)

Preis Netto

Preis Netto einschränken

-
Marke
Ausführung Anschluss
Ausführung Pumpe
Fördermenge
Für Medien
Pumpenmaterial
 

Pumpen

Pumpen: Um- und Abfüllen von Flüssigkeiten und Gefahrstoffen



Wenn nichts daneben gehen darf, ist das ein Fall für unsere Pumpen. Einfach installierbar, beständig gegen aggressive Flüssigkeiten und leicht zu bedienen, machen diese das Um- und Abfüllen von Flüssigkeiten und Gefahrstoffen zu einer komfortablen Angelegenheit.



Welche Vorteile haben Pumpen?



Beim Umgang mit flüssigen Gefahrstoffen ist Sorgfalt angesagt. Unsere Pumpen sind speziell für das sichere und vorschriftsmäßige Um- und Abfüllen gefährlicher Flüssigkeiten gemacht. Richtig angeschlossen verhindern sie zuverlässig, dass Stoffe austreten, die Mensch und Umwelt gefährden. Schnell sind sie ebenfalls. Mit elektrischen Pumpen hat langes Warten ein Ende. Schließlich sorgen Pumpen in Kombination mit einem Durchflusszähler für Präzision beim passgenauen Abfüllen.



Elektrische, druckluftbetriebene oder manuelle Pumpen?



Pumpen unterscheiden sich in der Antriebsart:



  • Manuelle Pumpen sind günstig erhältlich, unabhängig von einem Stromanschluss und ideal für Kleinstgebinde. Nähere Informationen zu Funktionsweise und unterschiedlichen Eigenschaften finden Sie in unserem Ratgeber „Informationen zum richtigen und sicheren Abfüllen mit Handpumpen''.

  • Elektrische Pumpen bewältigen auch große Mengen Flüssigkeit, sind leistungsstark und komfortabel zu bedienen.

  • Druckluft-Membranpumpen sind gut geeignet für höhere Drücke, unempfindlich und langlebig, da der Antrieb gegen schädliche Einflüsse des Fördermediums, zum Beispiel Verunreinigungen abgeschirmt wird.


Ob manuell, druckluftbetrieben oder elektrisch hängt also vor allem davon ab, wie oft und für welchen Zweck Sie eine Pumpe benötigen. Füllen Sie gelegentlich sehr kleine Mengen Flüssigkeiten um oder ab, reicht eine Handpumpe. In allen anderen Fällen empfehlen wir elektrische Varianten. Hier starten und beenden Sie den Pumpvorgang mit einem Knopfdruck. Druckluftbetriebene Membran-Pumpen sind eine gute Wahl für hohe Belastungen.



Welche Eigenschaften spielen noch eine Rolle?



Entscheidend bei der Auswahl ist: Die Pumpe muss zu der Flüssigkeit passen, die Sie um- oder abfüllen wollen. Wann das der Fall ist, finden Sie bei gaerner heraus, indem Sie unsere Pumpen nach Medium filtern. So sehen Sie sofort, welche Modelle für Chemikalien, Säuren, dünnflüssige Laugen oder andere Sorten von Flüssigkeiten geeignet sind. Bspw. Drehkolbenpumpen für selbstschmierende Flüssigkeiten. Und wenn Sie immer noch unsicher sind, fragen Sie uns. Wir beraten Sie gerne persönlich zur Beständigkeit einzelner Pumpen.



Auch der Behälter, in dem sich die Flüssigkeit befindet, spielt eine Rolle. Abhängig von der Beschaffenheit bieten sich Fass- oder Containerpumpen oder Handpumpen für Kleingebinde an. Eine hohe Leistung ist besonders wichtig für Flüssigkeiten mit einer hohen Viskosität und Dichte. Und die Größe? Hier kommt es auf die Tauchtiefe an, die immer jeweils auf den Behälter (Kleingebinde, Fass, Container) abgestimmt ist. Die Tauchtiefe wird übrigens von der Mitte des Druckstutzens bis zur Unterkante des Pumpwerks gemessen. Merken Sie sich in dieser Beziehung: Da für eine komplette Entnahme bei Fasspumpen der Pumpenfuß auf dem Behälterboden aufstehen sollte, muss die Tauchtiefe etwas größer ausfallen als die Höhe des Behälters.



Welche Produkte für das Gefahrstoffhandling erhalten Sie noch bei uns?



Ob für Labor, Lager oder Außenbereich, als Spezialist für Betriebsausstattung bieten wir Ihnen ein breites Sortiment an Produkten für die Gefahrstofflagerung und das Gefahrstoffhandling. Das reicht von Auffangwannen über Sicherheitsbehälter bis hin zu Zubehör für das Fass- und Gasflaschenhandling und Gefahrstoffdepots für den Außenbereich.

Es wurden 41 Artikel gefunden
| | |
Es wurden 41 Artikel gefunden

MOBIL OPTIMIERTE ANSICHT GEWÜNSCHT?

Den Gaerner Webshop gibt es jetzt auch in einer neuen Mobilversion, die laufend für Sie weiterentwickelt wird.
Mobile Ansicht testen
Produktvergleich