Marke
+
Auffangvolumen
+
Breite
+

Gefahrstofflagerung

Gefahrstofflagerung: Lagern Sie gefährliche Stoffe sicher in Gefahrstoffcontainern oder Gasflaschencontainern und schützen Sie so die Umwelt. Wie das funktioniert? Mit Produkten von gaerner! Hier erhalten Sie auch die passenden Absorptionsmittel.

In der Kategorie Gefahrstofflagerung bieten wir ihnen Produkte der folgenden Marken: EUROKRAFTpro, QUIPO.

Meistgekauft
Anzahl Artikel: 84
Ansicht:

Gefahrstofflagerung für innen und außen



Manche Stoffe, Flüssigkeiten, Chemikalien sind selbst dann gefährlich, wenn sie gerade nicht benutzt werden. Deshalb gibt es in Deutschland klare Vorschriften für die Gefahrstofflagerung. Bei gaerner erhalten Sie alles, was Sie brauchen, um diese Vorschriften zu erfüllen und Mensch und Umwelt vor Schaden zu bewahren. Und mit unseren Tipps finden Sie im Handumdrehen die richtige Aufbewahrungsmöglichkeit, wie Gefahrstoffcontainer oder Gasflaschencontainer, für drinnen oder draußen.



Welche Stoffe sind Gefahrstoffe?



Wann ein Stoff ein Gefahrstoff ist, definiert die Gefahrstoffverordnung. Entscheidend ist, dass ein oder mehrere „Gefährlichkeitsmerkmale'' vorliegen. Das ist der Fall, wenn Stoffe oder Gemische giftig, leichtentzündlich, brandfördernd, explosionsgefährlich, reizend beziehungsweise ätzend und/oder umweltgefährlich sind. In der Regel ist dies zu erkennen an vorgeschriebenen Gefahrenhinweisen, wie GHS-Piktogrammen.



Welche Möglichkeiten der Gefahrstofflagerung gibt es?



Damit Mensch und Umwelt ausreichend geschützt sind, müssen Gefahrstoff und Aufbewahrung perfekt aufeinander abgestimmt sein. Deshalb erhalten Sie im Online-Shop von gaerner eine breite Auswahl an Produkten für die Gefahrstofflagerung:



  • Auffangwannen

  • Gefahrstoffregale

  • Gefahrstoffcontainer

  • Gasflaschencontainer

  • Depots und Container für die Außenlagerung


Auffangwannen gehören zur Grundausstattung in der Gefahrstofflagerung und im Gefahrstoffhandling. Sie sind zur Lagerung von entzündbaren oder gewässergefährdenden Flüssigkeiten vorgeschrieben und verhindern, dass der Inhalt ins Grundwasser gelangt, wenn versehentlich ein Fass oder Behälter ausläuft. Dabei gilt: Für entzündbare und gewässergefährdende Flüssigkeiten sind Wannen aus Stahl notwendig, für gewässergefährdende und aggressive Flüssigkeiten können Sie auch zu Wannen aus Kunststoff greifen. In Gefahrstoffregalen und -depots ist im Regelfall bereits eine Wanne integriert. Gefahrstoffschränke erhalten Sie ebenfalls bei uns, genauso wie Pumpen und Zubehör für das Fass- und Gasflaschenhandling. Und für den Fall, dass trotz aller Vorsicht einmal etwas daneben geht, bieten wir Ihnen eine breite Palette an Produkten für das Leckagemanagement.



Sie wollen Ihre Gefahrstoffe im Außenbereich lagern? Depots und Container von gaerner sind in verschiedenen Größen erhältlich, mit integrierter Lüftung, abschließbaren Türen und vielen weiteren nützlichen Eigenschaften. Alles, was dann noch wichtig ist, ist der richtige Sicherheitsabstand. Den können Sie in der TRGS (Technische Regeln für Gefahrstoffe) 510 nachlesen.



Wie finden Sie das richtige Produkt zur Gefahrstofflagerung?



Am besten, indem Sie sich folgende Fragen stellen:


  • Welche Eigenschaften besitzt der Stoff, den Sie lagern wollen?

  • Um welche Mengen in welchen Gebinden handelt es sich (Kleingebinde, Fässer, Tankcontainer)?

  • Wollen Sie den Gefahrstoff innen oder außen lagern?


Damit Sie nicht lange nach der richtigen Aufbewahrungsmöglichkeit suchen müssen, haben wir für Sie ein Leitsystem Gefahrstofflagerung in unseren Shop integriert: So finden Sie bei jedem unserer Produkte zur Gefahrstofflagerung die GHS-Piktogramme der Stoffe oder Gemische, die vorrangig darin gelagert werden können. Auf diese Art wissen Sie sofort, welches Depot für aggressive Stoffe geeignet ist und wo Sie Fässer mit entzündlichem Inhalt sicher aufbewahren können. Die Zulassung weist das Logo des entsprechenden Prüfzertifikates nach. Denn schließlich sorgt geprüfte Sicherheit für ein besonders gutes Gefühl. Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Einkaufsratgeber „Informationen zur vorschriftsmäßigen Gefahrstofflagerung''.



Und wenn Sie spezielle Wünsche haben?



Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie nicht nur bei der Auswahl der richtigen Produkte aus unserem Shop. Gerne realisieren wir individuelle und maßgeschneiderte Aufbewahrungsmöglichkeiten für Ihre Gefahrstoffe.