041 767 77 99 Montag-Freitag: 7:30 Uhr - 17:30 Uhr
Privatkunden Geschäftskunden

Markenauswahl

Auswahl verfeinern
(Mehrfachauswahl möglich)

Preis Netto

Preis Netto einschränken

-
Marke
Breite
Fachlast
Farbe
Feldlast
Höhe
Material
Regalhöhe
Tiefe
 

Schwerlastregale

Schwerlastregale und Rohrregale: Hohes Gewicht – kleine Herausforderung



Bei der Lagerhaltung gilt das Motto „mehr ist mehr'': Je stabiler und tragfähiger die Regale sind, desto besser sind Sie auf alle Produkte, Güter und Rohstoffe eingestellt. Darum gehören Schwerlastregale auch dort zur Standardausrüstung, wo das Einzelgewicht der Güter eher überschaubar ist.




Wann benötigt man Schwerlastregale?



Das wichtigste an einem Schwerlastregal sind die hohen Fachlasten, die sich zu einer insgesamt ausnehmend hohen Tragfähigkeit des gesamten Regals summieren. Pro Regalfach sind weit über 1.000 Kilogramm möglich. Bei uns erhalten Sie Ausführungen mit einer Fachlast von bis zu 1.500 Kilogramm im Standardsortiment.




Wann reichen normale Regale nicht mehr aus?



Hohe Tragfähigkeiten für Lagereinrichtungen sind nicht nur bei besonders schweren Einzelgütern notwendig. Die Regale nehmen auch Paletten oder sperrige Güter sicher auf und liefern zudem eine Möglichkeit, schwere Maschinen oder Bauteile ordentlich und dennoch griffbereit zwischen zu lagern.



Auch Rohrregale, Kragarmregale und so manches andere spezielle Modell sind meist als Schwerlastregale konzipiert, um die speziellen Anforderungen an die Statik und Sicherheit bei der Lagerung zu erfüllen.




Wie oft müssen Schwerlastregale geprüft werden?



Wie viele Regalsysteme, unterliegen Schwerlastregale der Prüfpflicht nach DIN EN 15635. Eine tiefgehende Inspektion hat einmal jährlich zu erfolgen. Als Prüfer darf eine befähigte Person aus dem Betrieb auftreten, solange sie eine entsprechende Berufsausbildung, Praxiserfahrung und Kenntnis aktueller Prüfvorschriften vorweisen kann. Grundlage dieser Prüfung ist eine detaillierte Checkliste, über die der Prüfer einen Bericht anfertigen muss.



Darüber hinaus sind Sie als Betrieb in der Pflicht, wenigstens wöchentlich eine Sichtkontrolle der Regale durchzuführen und zum Beispiel zu überprüfen, ob die Lasten richtig aufliegen oder ob Maximalangaben für die Traglast weiterhin gut lesbar am Regal angebracht sind.



Sollten einzelne Fächer nicht mehr den hohen Sicherheitsstandards genügen oder benötigen Sie andere Lagerlösungen, können Sie Einlegeböden selbstverständlich auch einzeln bei uns bestellen.

Es wurden 94 Artikel gefunden
| | |
Es wurden 94 Artikel gefunden
Referenzen Projekte & Anwendungsbeispiele

MOBIL OPTIMIERTE ANSICHT GEWÜNSCHT?

Den Gaerner Webshop gibt es jetzt auch in einer neuen Mobilversion, die laufend für Sie weiterentwickelt wird.
Mobile Ansicht testen
Produktvergleich