041 767 77 99 Mo-Fr 7:30-17:30 Uhr
Privatkunden Geschäftskunden

Markenauswahl

Auswahl verfeinern
(Mehrfachauswahl möglich)

Preis Netto

Preis Netto einschränken

-
Marke
Ausführung
Befestigungsart
Breite
Farbe
Höhe
Länge
Lieferumfang
Material
Pfostendurchmesser
 

Rammschutz, Anfahrschutz

Rammschutz zur Vorbeugung von Personen- und Sachschäden



Manchmal reicht ein unachtsamer Moment beim Rangieren mit Stapler oder Hubwagen aus, damit es kracht. Mit dem richtigen Ramm- oder Abfahrschutz an der richtigen Stelle ist das halb so schlimm. Der Rammschutz verhindert, dass wegen Leichtsinnsfehlern Regale oder Säulen einstürzen und Personen zu Schaden kommen. Bei gaerner finden Sie Rammschutzvorrichtungen für innen und außen, von Rammschutzpollern und -bügeln bis hin zum Regalschutz in verschiedenen Ausführungen.




Wann ist ein Rammschutz oder ein Anfahrschutz notwendig?



Rammschutz ja oder nein? Bei festen Regalen und frei fahrenden Flurförderfahrzeugen gibt der Gesetzgeber die Antwort vor. Dann ist ein Anfahrschutz zumindest an Regalecken Pflicht. Dabei gilt: Der Rammschutz muss an Wand oder Boden befestigt, mindestens 30 Zentimeter hoch und in den Warnfarben Gelb-Schwarz gehalten sein.



Wo ein Anfahrschutz noch Sinn macht, ergibt sich aus der Gefährdungsbeurteilung. Mit unserer großen Auswahl an Rammschutzvorrichtungen gehen Sie unter allen Umständen auf Nummer sicher. Ob Sie Rohre oder Kabel schützen, Verkehrswege trennen oder teure Maschinen und Anlagen absichern wollen – bei uns im Shop finden Sie die richtigen Produkte dafür. Und bei der Auswahl helfen wir ihnen auch.




Welcher Anfahrschutz ist wo der richtige?



Poller, Bügel oder Planke? Es kommt darauf an:



  • Der Klassiker für den Schutz von Regalecken im Lager sind Anfahrschutzwinkel.

  • Regalschutz-Planken-Sets lassen sich individuell auf verschiedene Regalbreiten einstellen. Noch flexibler sind sie mit einzelnen Rammschutzplanken und -pfosten.

  • Säulen, Pfosten und Rohre schützen Sie mit U-Profilen oder einem speziellen Säulenschutz.

  • Rammschutzpoller, -bügel und -geländer bieten sich an, um Verkehrswege zu trennen, sensible Infrastruktur abzusichern oder Gefahrenbereiche abzusperren.

  • Flächenprofile können Sie an Türen, Durchgängen, einzelnen Wandabschnitten und vielen weiteren Orten anbringen.


Weil Sicherheit drinnen und draußen vorgeht, bekommen Sie bei gaerner auch witterungsbeständige Rammschutzvorrichtungen für Ihre Außenanlagen, feuerverzinkt und pulverbeschichtet.




Welche Eigenschaften spielen noch eine wichtige Rolle?



Im Ernstfall muss ein Rammschutz einiges aushalten. Deshalb besteht er häufig aus Stahl, der selbst starken Kräften nicht nachgibt. Eine Befestigung durch Dübel und Bodenplatten sorgt zusätzlich für festen Stand.



Sie möchten Schäden an Logistikfahrzeugen oder Transportgeräten minimieren, wenn es zum Zusammenstoß kommt? Lenkrollen am Anfahrschutz leiten einen großen Teil der einwirkenden Kräfte ab. Oder Sie setzen auf flexible Rammschutzvorrichtungen. Diese geben bei einem Aufprall ein Stück weit nach und kehren anschließend in die Ausgangsposition zurück.



Im Idealfall kommt ein Rammschutz gar nicht erst zum Einsatz. Dieses Ziel erreichen Sie durch den gezielten Einsatz von Markierungen und Absperrungen. Ob Farbmarkiergeräte, Fahrbahnschwellen oder Absperrbänder, wir beraten Sie dazu, wie Sie mit Produkten von gaerner in Innen- und Außenbereichen für Sicherheit sorgen.

Es wurden 157 Artikel gefunden
| | |
Es wurden 157 Artikel gefunden
Referenzen Projekte & Anwendungsbeispiele
Produktvergleich