041 767 77 99 Mo-Fr 7:30-17:30 Uhr
Privatkunden Geschäftskunden

Auswahl verfeinern
(Mehrfachauswahl möglich)

Preis Netto

Preis Netto einschränken

-
Ausführung
Befestigungsart
Breite
Farbe
Höhe
Lieferart
Material
 

Kennzeichnung, Aufkleber

Kennzeichnungen und Etiketten: eindeutiger wird’s kaum!



In welchem Regal lagen nochmal die Kreuzschlitzschrauben? Darf ich hier eigentlich parken? Wo geht es zu Halle 4? Wenn Sie Zeit und Muße haben, können Sie all diese Fragen auch jedes Mal persönlich beantworten. Schneller, eindeutiger und vor allem sicherer geht es jedoch, wenn Sie Produkte zur Kennzeichnung und Etiketten sinnvoll im Betrieb einsetzen. Denn mit jeder dieser Markierungen ist im Idealfall schon alles gesagt.




Kennzeichnungen und Etiketten gegen das Chaos im Lager



Die durchdachteste Lagereinrichtung bringt nur solange etwas, wie jeder Mitarbeiter auf Anhieb findet, was er sucht. Und das wird umso wichtiger, je mehr unterschiedliche Produkte in Stapelboxen, Sichtlagerkästen oder meterlangen Regalreihen lagern.



Unsere Einsteck- und Dokumententaschen mit unterschiedlichen Befestigungslösungen bezeichnen Inhalt, Umfang und Verantwortlichkeiten bei Packeinheiten sehr genau, während etwa unsere Etikettenrahmen und Etiketten ein eindeutiges Sortiersystem im Regal vorgeben. Mit Magazinen, die Sie nach Bedarf individuell beschriften können, bringen Sie Ordnung in Kleinteile.



Den direkten und sichersten Weg zum richtigen Lagerplatz weisen Sie mit Markierungen und Absperrungen, die das Leitsystem ergänzen. Dafür bieten sich zum Beispiel Farbmarkierungen an, die jeden Gang ins Lager mit einer Buchstaben-Nummern-Kombination bezeichnen. Hierfür finden Sie bei uns die passenden Schablonen und natürlich die entsprechende Farbe.



Sicherheit heißt Eindeutigkeit: Das gelingt mit Kennzeichnungen und Etiketten



Wo bringt man Markierungen und Etiketten an? Und in welchem Umfang? Hier lautet die Antwort eindeutig: Überall dort, wo Gefahrenquellen für potentielle Unfälle sorgen können, sind entsprechende Absperrvorrichtungen und Kennzeichnungen Pflicht.



Die Gefahrenlage entscheidet, ob Sie an dieser Stelle permanente Lösungen benötigen oder mit temporären Absperrbändern und Markierungsbändern arbeiten. Vergessen Sie auch nicht, entsprechende Kennzeichnungen und Schilder vorübergehend zu installieren, wo der Boden durch Maschinen für die Industriereinigung rutschig ist.



Und wo benötigt man ein Leitsystem? Auch hier ist die Antwort einfach: Überall dort, wo eine Gefahr entsteht, wenn unbedarfte Personen vom sicheren Weg abkommen. Natürlich ist so ein Leitsystem auch ein Komfortfaktor. Denn wenn Kunden auf Anhieb den richtigen Parkplatz oder neue Mitarbeiter sofort den Weg zum Packtisch finden, senkt dies den Nachfrage- und Einweisungsaufwand erheblich.

Es wurden 98 Artikel gefunden
| | |
Es wurden 98 Artikel gefunden

MOBIL OPTIMIERTE ANSICHT GEWÜNSCHT?

Den Gaerner Webshop gibt es jetzt auch in einer neuen Mobilversion, die laufend für Sie weiterentwickelt wird.
Mobile Ansicht testen
Produktvergleich