Zurück

Datenschutzerklärung für Zahlungsarten

Hier möchten wir Sie darüber informieren, wie Ihre Personendaten bei der Nutzung der verschiedenen von uns angebotenen Zahlungsarten verarbeitet werden. Diese Erklärung gilt neben den Datenschutzerklärungen für alle unsere Webseiten und für den Webshop, und informiert Sie darüber, wie Ihre Daten verarbeitet werden, wenn Sie für Ihre Bestellungen Zahlungen tätigen.

Zahlung per Vorkasse

Wenn Sie per Vorkasse bezahlen möchten, nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Zahlungsaufforderung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Nach Erhalt Ihrer Zahlung schicken wir Ihnen eine Auftragsbestätigung zu und die Ware wird versendet.

Zahlung auf Rechnung

Wenn Sie einen Kauf auf Rechnung wünschen, prüfen wir Ihre Bonität, bevor wir Ihnen diese Zahlungsart einräumen. Es liegt in unserem berechtigten Interesse und im Interesse unserer Kunden, dass wir uns vor Zahlungsausfällen schützen, wenn wir unsichere Zahlungsarten anbieten.

Dabei sind wir berechtigt, Informationen zu nutzen, die wir selbst bei unseren Kunden erhoben haben oder die wir von einem anderen europäischen Unternehmen der TAKKT-Gruppe übermittelt bekommen haben. Die Liste dieser Unternehmen können sie hier einsehen. Wir sind auch dazu berechtigt, den anderen europäischen Unternehmen der TAKKT-Gruppe negative Bonitätsinformationen zu übermitteln, bevor diese Unternehmen wiederum dem jeweiligen Kunden die Nutzung unsicherer Zahlungsarten ermöglichen würden.

Die Bonitätsinformationen umfassen Informationen über offene Forderungen sowie Informationen, die direkt auf einen möglichen Zahlungsausfall hinweisen (zum Beispiel Anträge auf Eröffnung von Insolvenzverfahren, Liquidationsverfahren juristischer Personen, Sanierungsverfahren, Stundungen von Forderungen wegen Zahlungsunfähigkeit). Diese Informationen können auch Personendaten enthalten. Bevor wir negative Bonitätsinformationen speichern und an andere europäische Unternehmen der TAKKT-Gruppe übermitteln, werden daher die betroffenen Kunden angemahnt und erhalten einen entsprechenden Hinweis auf die mögliche Übermittlung ihrer Daten.

Ebenfalls in unserem berechtigten Interesse und im berechtigten Interesse unserer Kunden tauschen wir Informationen über sehr ungewöhnliche Bestellungen mit den anderen europäischen Unternehmen der TAKKT-Gruppe aus. Dabei kann es sich zum Beispiel darum handeln, dass große Mengen von Waren durch verschiedene Besteller zur Lieferung an die gleiche Adresse bestellt werden. Durch den Austausch über solche Vorgänge wollen wir nicht nur anschließende Zahlungsausfälle vermeiden, sondern auch unsere Kunden davor schützen, dass Kundenkonten und/oder Identitäten unserer Kunden missbraucht werden.

Außerdem holen wir bei der Creditreform Luzern, Vogel AG, Seeburgstrasse 20, 6000 Luzern, eine Bonitätsauskunft ein. Die Firma Creditreform ermittelt auf der Basis Ihrer Wirtschaftsdaten einen Scorewert. Der Scorewert ist eine Prognose über die Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls. Fällt die Prognose negativ aus, werden wir auf Vorkasse bestehen.

Sowohl das Ergebnis der Prognose aus der Bonitätsauskunft als auch die Auswertung der durch uns oder die anderen europäischen Unternehmen der TAKKT-Gruppe erhobenen Bonitätsinformationen kann dazu führen, dass wir auf sichere Zahlungsmittel (z.B. Vorauskasse) bestehen.

Zahlung per Kreditkarte

Bei Zahlung per Kreditkarte (Visa/MASTER-Card) werden Ihre eingegebenen Zahlungsdaten bei der Ingenico GmbH (Pfalzburger Straße 43-44, 10717 Berlin) erfasst, gespeichert und nur an die im Bezahlprozess beteiligten Unternehmen weitergegeben. Mit der Kreditkartenzahlung akzeptieren Sie die AGB des Zahlungsanbieters. Eine Erhebung oder Speicherung der Zahlungsdaten durch uns erfolgt in diesem Fall nicht.

Zahlung mit Paypal

Wenn Sie mit Paypal bezahlen möchten, benötigen Sie ein Kundenkonto bei Paypal. Dort geben Sie Ihre Bank- oder Kreditkartendaten an. Für dieses Kundenkonto und die Zahlung mit PayPal gelten die Nutzungsbedingungen von PayPal. Die Bezahlung leiten Sie ein, indem Sie wie gewohnt bei der Zahlungsabwicklung im PayPal-Fenster Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort eingeben. Die Zahlung wird direkt über PayPal abgewickelt, wir speichern und verarbeiten Ihre Zahlungsdaten in diesem Fall nicht.