Gefahrstoff-Container zur passiven Lagerung entzündbarer Stoffe Außen-HxBxT 2790 x 5075 x 4330 mm

  • Vorschriftsmäßige, flexible und mobile passive Außenlagerung brennbarer Gefahrstoffe (kein Öffnen/Um-/Abfüllen der Behälter) – zugelassen für entzündbare Stoffe der GHS-Kategorien 1 – 3
  • Permanente Eigenbelüftung durch umlaufende Lüftungsöffnungen
  • Robuste, verzinkte Stahlkonstruktion, integrierte Auffangwanne mit Gitterrost
  • Mit Regalen (Zubehör) als begehbares Kleingebindelager nutzbar
  • Standardmäßig mit Doppelflügeltür
  • Feuerverzinkte Auffangwannen mit Gitterrost, Belastung max. 1000 kg/m² bei verteilter Last
  • Leer jederzeit umsetzbar – Kranösen und mit Stapler unterfahrbar
Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung DIBt, Berlin.
Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung DIBt, Berlin.
Für entzündbare Flüssigkeiten
Für entzündbare Flüssigkeiten
Für gewässergefährdende Flüssigkeiten
Für gewässergefährdende Flüssigkeiten
Art-Nr.: 879560 29
Gefahrstoff-Container zur passiven Lagerung entzündbarer Stoffe, Außen-HxBxT 2790 x 5075 x 4330 mm, verzinkt
Preis / Stück (exkl. MwSt)
17'500.- CHF

Produktbeschreibung
+
Verzinkte, besonders stabile, profilierte Wand- und Dachelemente aus Stahlblech.
Verstärkte Dach- und Bodenrahmenprofile, umlaufende Flüssigkeitseinleitbleche (außer an Türen).
Wettergeschützte Lüftungsöffnungen in den Türen und der Rückwand.
Zusätzliche Außenwandlackierung in Himmelblau RAL 5015 gegen Mehrpreis – weitere Farben auf Anfrage.

Schneelast entsprechend DIN EN 1055.

Doppelflügeltür
Größe und Position siehe Strichzeichnung. Andere Platzierung auf Anfrage. Mit Sicherheitsschloss.

Die Entladestelle muss mit LKW-Anhängerzug erreichbar sein.
Zum Entladen sind Kran oder Stapler erforderlich. Wenn nicht vorhanden, bitte Kran-/Staplerentladung unter Zubehör mitbestellen.

Aufbewahren dicht verschlossener Behälter.
Öffnen, Befüllen oder Entleeren der Behälter während der Lagerung ist nicht zugelassen.
Permanente Eigenbelüftung durch umlaufende Lüftungsöffnungen.
Gefahrstoff-Brandschutzcontainer bitte anfragen.
  • Vorschriftsmäßige, flexible und mobile passive Außenlagerung brennbarer Gefahrstoffe (kein Öffnen/Um-/Abfüllen der Behälter) – zugelassen für entzündbare Stoffe der GHS-Kategorien 1 – 3
  • Permanente Eigenbelüftung durch umlaufende Lüftungsöffnungen
  • Robuste, verzinkte Stahlkonstruktion, integrierte Auffangwanne mit Gitterrost
  • Mit Regalen (Zubehör) als begehbares Kleingebindelager nutzbar
  • Standardmäßig mit Doppelflügeltür
  • Feuerverzinkte Auffangwannen mit Gitterrost, Belastung max. 1000 kg/m² bei verteilter Last
  • Leer jederzeit umsetzbar – Kranösen und mit Stapler unterfahrbar
Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung DIBt, Berlin.
Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung DIBt, Berlin.
Für entzündbare Flüssigkeiten
Für entzündbare Flüssigkeiten
Für gewässergefährdende Flüssigkeiten
Für gewässergefährdende Flüssigkeiten
Technische Daten
+
EinsatzortAußenbereich
Außenhöhe2790 mm
Außenbreite5075 mm
Außentiefe4330 mm
MaterialProfilstahl
Auffangvolumen2600 Liter
Position Doppelflügeltürlange Seite
Innenhöhe2080 mm
Innenbreite4980 mm
Innentiefe4210 mm
Ausführung Bodenfeuerverzinkte Auffangwanne mit Gitterrost, Belastung 1000 kg/m² bei verteilter Last
VerschlussartSicherheitsschloss
Schneelast150 kg/m²
Oberflächeverzinkt
TürartDoppel-Flügeltüren
Türbreite1950 mm
Türhöhe1900 mm
PrüfzeichenAllgemeine bauaufsichtliche Zulassung DiBt, Berlin
Gefahrenklassenfür passive Lagerung entzündbarer Stoffe der GHS-Kategorien 1 – 3
Anlieferungvormontiert, Endmontage bauseits
Gewicht2250 kg
Aufpreisartikel & Serviceleistungen