041 767 77 99 Mo-Fr 7:30-17:30 Uhr
Privatkunden Geschäftskunden

Labor / Reinraum / Edelstahl

Labor, Reinraum, Edelstahl – saubere Arbeit in jeder Hinsicht



Bei der Einrichtung des Reinraums oder des Labors gilt Sorgfalt in jeder Hinsicht. Schließlich arbeiten Sie hier nicht nur mit empfindlichen Materialien, sondern benötigen auch eindeutige Test- und Arbeitsergebnisse. Darum sind in Labor oder Reinraum ausgesuchte Einrichtungsprodukte gefragt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die richtige Ausstattung auswählen.



Labor oder Reinraum?



Ein Labor ist in fast allen produzierenden Branchen notwendig, wenn Sie Wareneingangsprüfungen oder Tests aus der laufenden Produktion zu Ihrer Produkt- und Qualitätssicherung durchführen wollen.



Der Reinraum (und die Vorstufe Sauberraum) muss jegliche Kontamination durch Fremdpartikel unterbinden. Dies ist in der Mikrochip-Technik ebenso entscheidend wie im Lebensmittelbereich oder in der Pharmaindustrie. Mehr dazu erfahren Sie im Einkaufsratgeber zum Unterschied zwischen Reinraum und Sauberraum.



Für beides, Labor und Reinraum, finden Sie bei gaerner die passende Ausstattung: sichere und praxiserprobte Lösungen im Baukastenprinzip. Für die Grundeinrichtung und Planung unter Beachtung aller Vorschriften können Sie uns jederzeit persönlich ansprechen.



Wie plane ich Labor oder Reinraum sinnvoll?



Zunächst legen Sie fest, welche Art von Labor (physikalisch, biologisch, chemisch) entstehen soll. Analog fällt die Entscheidung, ob Sie einen Rein- oder einen Sauberraum benötigen.



Dann überprüfen Sie, welche Arbeiten an welchen Arbeitsplätzen durchgeführt werden sollen. Darauf aufbauend planen Sie die Technik, die dann auf Basis der Sicherheits- und Hygienevorschriften mit dem Betriebsgelände verbunden wird. Das ist in der Praxis jedoch nicht immer 1:1 umsetzbar, gerade bei einem bestehenden Betriebsgelände mit vorgegebenem Platzangebot.



Konkret heißt das, dass Sie sich zuerst darüber Gedanken machen, welche Umgebungsfaktoren und baulichen Gegebenheiten etwa Ihre Laboreinrichtung bestimmen. Anschließend überdenken Sie dann die weiteren Planungsschritte. Wie diese im Detail aussehen können, haben wir Ihnen im Einkaufsratgeber zur Planung Ihrer Laboreinrichtung zusammengestellt.



Auf welche Materialien setze ich bei der Ausstattung im Reinraum? Was muss ich dabei beachten?



Edelstahl ist überaus robust und pflegeleicht. Er besitzt zudem eine geschlossene Oberfläche, auf der sich keine Keime oder kontaminierende Elemente festsetzen können. Er eignet sich daher besonders für den Reinraum.



Unser Einkaufsratgeber für das Reinraumstuhlprogramm hilft Ihnen außerdem dabei, ergonomische, vorschriftengerechte und im höchsten Maße flexible Sitzlösungen zu finden. Denn das sorgfältige Arbeiten im Reinraum ist für die Mitarbeiter häufig eine ergonomische Herausforderung, der Sie mit möglichst gesundheitsschonender Ausstattung begegnen sollten.




Was nutze ich bei der Einrichtung eines Labors?



Labortische und andere Produkte für diese Umgebung müssen zahlreiche Vorgaben zur thermischen und mechanischen Belastbarkeit erfüllen. Hinzu kommen spezielle Materialanforderungen, die sich nach der Art des Labors richten. Grundsätzlich empfehlen sich gegen Chemikalien und Lösungsmittel beständige, robuste und leicht zu reinigende Werkstoffe mit geschlossenen Oberflächen. Dazu gehören zum Beispiel in unserem Angebot:



  • Pflegeleichte Melaminharzplatten (kunststoffbeschichtete Holz-Flachpressplatten) für den Trockenbereich bei Schreibtischen, Schränken oder Regalen

  • Robustes, verschweißtes, pulverbeschichtetes Stahlrohrgestell für Tische etc.

  • Spülbecken für Laborspülen aus Polypropylen


Auf Anfrage erhalten Sie auch Tischplatten aus Feinsteinzeug (Vollkeramik), Chromnickelstahl, massivem Polypropylen etc. Hierzu helfen Ihnen unsere Berater gern weiter.



Bei einem Laborprojekt kommt es darüber hinaus auf die ideale Verbindung von festen Installationen und flexiblen Einrichtungsprodukten an:



  • Die Arbeitsplätze – ganz gleich, ob für Steharbeiten oder etwa die Dokumentation im Sitzen – müssen im Vorhinein geplant und festgelegt werden. Natürlich müssen dabei Sicherheits- und Hygienevorschriften beachtet werden.

  • Damit Ihre Mitarbeiter im Labor dennoch auf verschiedene Tätigkeiten eingestellt sind und ergonomisch arbeiten können, denken Sie bei zusätzlichen Ausstattungsprodukten wie etwa Arbeitsstühlen oder Transporthelfern vielseitig. So sind zum Beispiel Fahrtische aus Edelstahl sehr gut für Labore geeignet, weil Sie damit die Laborarbeit ein wenig flexibler gestalten können.


Wie können wir Ihnen weiterhelfen?



Für die Arbeit im Labor oder Reinraum gibt es jeweils so viele Voraussetzungen, dass es mitunter schwierig ist, den Überblick zu behalten. Darum haben wir für Sie zahlreiche hilfreiche Ratgeber mit besonderem Fokus auf dem Thema Reinraum zusammengestellt:





Wenn wir Sie persönlich bei der Ausstattung Ihres Labors oder Reinraums beraten dürfen, melden Sie sich einfach bei uns.

Produktgruppen in dieser Kategorie

MOBIL OPTIMIERTE ANSICHT GEWÜNSCHT?

Den Gaerner Webshop gibt es jetzt auch in einer neuen Mobilversion, die laufend für Sie weiterentwickelt wird.
Mobile Ansicht testen
Produktvergleich